Facebook Twitter Google Maps E-mail RSS
Startseite Allgemein Zahlreiche Lebensmittelspenden der Kirchengemeinden im Raum Butzbach
formats

Zahlreiche Lebensmittelspenden der Kirchengemeinden im Raum Butzbach

Spenden an die Butzbacher Tafel zum Erntedankfest

Spenden an die Butzbacher Tafel zum Erntedankfest

Zahlreiche Lebensmittelspenden der Kirchengemeinden im Raum Butzbach kamen zum diesjährigen Erntedankfest zusammen.

Wie in Langgöns-Espa (unser Bild) wurden die Spenden zu den Gottesdiensten mitgebracht oder von fleißigen Konfirmanden von Haus zu Haus eingesammelt. Auch wurden wieder viele Geldbeträge zur Unterstützung der Tafelarbeit gespendet.

Haltbare Lebensmittel (Konserven, Nudeln, Reis, Kaffee etc.) sind eine wichtige Ergänzung der wöchentlichen Arbeit der Butzbacher Tafel, da die von den Lebensmittelmärkten abgegebenen Frischwaren nicht immer ausreichen, um die große Zahl der Tafelkunden zu versorgen. Da die Zahl der von der Butzbacher Tafel unterstützten Menschen inzwischen weit über 600 geklettert ist, sind die Tafelmitarbeiter für diese Unterstützung besonders dankbar.

Der Vorstand des Tafelvereins dankt ganz herzlich allen Spenderinnen und Spendern, sowie denen, die die Sammlungen organisiert haben, für ihre tatkräftige Unterstützung.

 
© Tafel Butzbach