Facebook Twitter Google Maps E-mail RSS
Startseite Allgemein Der Umzug der Butzbacher Tafel ins Degerfeld wirft seine Schatten voraus.
formats

Der Umzug der Butzbacher Tafel ins Degerfeld wirft seine Schatten voraus.

Mit der Anbringung des Schildes am neuen Tafelladen in der Haydnstraße 29 (Ecke Mozartstraße) zeigt Wernfried Schwarzbach an, dass hier bald die Lebensmittel der Tafel ausgegeben werden.

Der Laden wird am Dienstag, 2. August um 14 Uhr am neuen Standort in Betrieb gehen und die inzwischen mehr als 500 Menschen aus dem Raum Butzbach mit Lebensmitteln versorgen, die einen Berechtigungsausweis besitzen. Die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Tafel freuen sich darauf, ihr Angebot künftig "unter einem Dach" in renovierten Räumen vorbereiten und präsentieren zu können.

 
© Tafel Butzbach