Facebook Twitter Google Maps E-mail RSS
formats

Nikolaus kam mit dem Siberian Husky-Schlitten…

…um die Kinder der Butzbacher Tafel zu beschenken. Am Donnerstag, den 06.Dezember 2012 erschien der Nikolaus auf einem Hundeschlitten, gezogen von 6 Husky´s in die Haydnstraße 29. Dort wurde er bereits von über 100 Kindern erwartet. Eine große Gruppe von Kindern mit ihren Eltern hatte sich pünktlich um 16 Uhr vor dem Tafelladen im Degerfeld

Weiterlesen…

 
formats

Hinnerbäcker TV „Spenden für die Tafeln“

In einem Videobericht stellt die Bäckerei Hinnerbäcker ihre Zusammenarbeit mit den Tafeln vor. Unterstützt werden von der Bäckerei Hinnerbäcker die vier Tafeln aus Butzbach, Friedberg, Hungen und Nidda.

 
formats

Kinderweihnachtsfeier/ Çocuk Noel Partisi

Am Donnerstag, den 06. Dezember 2012 wird der Nikolaus mit einer Kutsche am Tafelladen in der Haydnstr. 29 um 16:00 Uhr den Kindern Weihnachtsgeschenke verteilen. Kinder bis 14 Jahre !!! 06 Aralik 2012 Persembe günü saat 16.00`da, Noel baba paytonu ile „Butzbach Tafelladen“ Haydnstraße 29`da cocuklara Noelhediyeleri dagitacak. Not: Sadece14 yasina kadar cocuklar icin !!

Weiterlesen…

 
formats

Erfolgreiche Spendenaktion in Langgöns bei REWE

Damit der Leser eine Vorstellung hat, was alles allein am Freitag und Samstag in Langgöns bei REWE bei der Aktion „Kauf eins mehr“ zugunsten der Butzbacher Tafel gespendet wurde auf dem Bild ein Blick in unser Tafellager! Unsere Lagerkapazitäten sind, nachdem ein fleißiges Team der Tafel alles sortiert hat, nahezu erschöpft. Vielen Dank an alle

Weiterlesen…

 
formats

„Kinder machen…!“ aus Münzenberg

JUGEND HILFT! Siegerprojekt 2012 Michel aus Lönneberga macht nicht nur Streiche. An Weihnachten organisiert er auch einmal ein Essen für arme Menschen im Ort. Als Lucas mit sieben Jahren in der Schule die Geschichte von Michel liest, ist er begeistert von der Idee. Schnell sammelt er Schwester, Freunde und einige Erwachsene zusammen und organisiert einen

Weiterlesen…

 
formats

„Selber machen – gemeinsam helfen“: Erfolgreich für mehr Miteinander

Ein deutliches Zeichen für mehr Miteinander und gegen soziale Ausgrenzung hat die deutsche Handarbeitsszene gesetzt. Wir freuen uns über 126 liebevolle Spenden, die unsere Kunden im Rahmen der Aktion „Selber machen – gemeinsam helfen“ angefertigt haben, teilt Frau Regina Brauneis, Inhaberin des Butzbacher Wolllädchens „Wolllust“ hoch erfreut mit. In liebevoller Heimarbeit wurden diese vielen hübschen

Weiterlesen…

 
formats

Soziales Butzbacher Unternehmen sucht dringend ehrenamtliche Helfer

Tafel-Mitarbeiter möchten Aufgaben in jüngere Hände legen/40000 Kilometer unterwegs Mit diesen Überschriften leitete die Butzbacher Zeitung in ihrer Ausgabe am 3.7.2012 einen Bericht über die Butzbacher Tafel ein, um auf die Tafelidee aufmerksam zu machen und die Butzbacher Tafel bei ihrer Suche nach Verstärkung zu unterstützen.

 
© Tafel Butzbach